1 thought on “Mitgliederversammlung Schwetzingen 2018”

  1. Ein löbliches Unterfangen!
    Doch vergeblich: weil mit demokratischen Mitteln und Methoden ein völlig un-demokratisch gewordenes/ gemachtes Land nichts mehr anfangen kann. man kann nicht mit Argumenten dem Messerstecher Einhalt gebieten- um es platt und drastisch zu formulieren. Dieser Simulationsstaat ( Welt-Strafgerichtshof) ist ohne Lege, ist ohne Gesetzbuch, ist nur noch Besatzungsland wie 1945.
    Wenn das Verfassungsgericht eine straffällige “Kanzlerin” und ihre vielfachen Gesetzesbrüche schon nicht mehr annimmt- und zwar ohne Kommentar- dann dokumentieren sie den Verlust des Staates ( ehem. Verfassungsrichter sehen das ebenso) Die CDU betreibt Hochverrat!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.