Die Politikwende für Deutschland

Unterstützen Sie mit Ihrer Mitgliedschaft den Wandel in den Unionsparteien

Parteilose können stimmrechtsloses Fördermitglied werden.

Was Andere über unsere Positionen sagen?

Stimmen zur WerteUnion und ihren Werten

Wer wir sind

Die WerteUnion ist der Zusammenschluss wertkonservativer und wirtschaftsliberaler Unionsmitglieder, der unter dem Eindruck der „Großen Koalition“ und dem einhergehenden Linkstrend entstanden ist.

Mehr

Wofür wir kämpfen

Wir wollen das konservative Profil der Unionsparteien schärfen und sie wieder zu Parteien machen, die klar für Sicherheit und Freiheit stehen. Unsere Positionen basieren auf christdemokratischer Politik.

Die WerteUnion wächst

Die WerteUnion ist die konservative Basisbewegung und am schnellsten wachsende Gruppierung innerhalb der CDU/CSU. Sie wurde im Jahr 2017 gegründet und hat bereits über 4000 Mitglieder,davon über 75% Mitglieder der CDU/CSU und Vereinigungen.

Zu den prominenten Mitgliedern zählen u.a. der ehemalige Verfassungsschutzpräsident Dr. Hans-Georg Maaßen sowie der Dresdner Politikwissenschaftler Prof. Dr. Werner J. Patzelt.

Die inhaltliche Ausrichtung der WerteUnion ist in dem 2018 verabschiedeten „Konservativen Manifest“ niedergelegt und fokussiert sich auf fünf Thesen für ein starkes Deutschland:


1. Leistung belohnen und fördern.
2. Europa mit Freiraum gestalten.
3. Einwanderung begrenzen und steuern.
4. Innere und äußere Sicherheit stärken.
5. Rentenreform angehen.

Mehr

Parteilose können stimmrechtsloses Fördermitglied werden.