CDU-Konservative fordern offenes Rennen um Unions-Fraktionsvorsitz


Die konservative CDU-Plattform „WerteUnion“ hat die Unionsführung davor gewarnt, eine Kampfabstimmung um den Fraktionsvorsitz von CDU und CSU verhindern zu wollen. „Es ist ein verheerendes Signal, wenn von oben der Eindruck vermittelt wird, dass ein weiterer Kandidat für den Fraktionsvorsitz unerwünscht ist“, sagte der Vorsitzende der konservativen „WerteUnion“ unserer Redaktion.

den vollständigen Artikel lesen Sie in der Augsburger Zeitung


Die WerteUnion ist der konservative Flügel der CDU/CSU. Sie wurde 2017 als Zusammenschluss der konservativen Initiativen innerhalb der Union gegründet
und ist in allen 16 Bundesländern mit Landesverbänden vertreten.

Wir wollen konservative und wirtschaftsliberale Kräfte stärker vernetzen und so erreichen, dass die Union wieder verstärkt konservative Positionen vertritt.

Kontakt:

Email:
Homepage: www.werteunion.info

Verantwortlich:

Alexander Mitsch Vorsitzender
Mail:

image_pdfPDF