Das Mitglied der WerteUnion: Dr. Maaßen soll für die CDU Wahlkampf in Ostdeutschland machen


Im Februar war Hans-Georg Maaßen der Werteunion beigetreten. Nun plant der einstige Verfassungsschutzpräsident einem Bericht zufolge Wahlkampfauftritte für die CDU wahrzunehmen. Sie sollen im Osten stattfinden.

 

Der frühere Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen wird sich einem Medienbericht zufolge für die CDU in den anstehenden Wahlkämpfen in Ostdeutschland engagieren. Das Nachrichtenmagazin „Focus“ berichtet unter Berufung auf informierte Kreise, für den Sommer seien Auftritte in Sachsen und Brandenburg geplant. Dort finden am 1. September Landtagswahlen statt.

Lesen Sie den vollständigen Artikel in der “WEL”:

Damit ist Dr.Maaßen, nach Prof. Patzelt, das zweite prominente Mitglied der WerteUnion das aktiv für die CDU in den Wahlkampf zieht.

 

 


Die WerteUnion ist der konservative Flügel der CDU/CSU. Sie wurde 2017 als Zusammenschluss der konservativen Initiativen innerhalb der Union gegründet
und ist in allen 16 Bundesländern mit Landesverbänden vertreten.

Wir wollen konservative und wirtschaftsliberale Kräfte stärker vernetzen und so erreichen, dass die Union wieder verstärkt konservative Positionen vertritt.

Kontakt:

Email:
Homepage: www.werteunion.info

Verantwortlich:

Alexander Mitsch Vorsitzender
Mail:

image_pdfPDF